Sport

Leichtathletik

Die Leichtathletik ist meine große Leidenschaft. Seit meinem sechsten Lebensjahr betreibe ich diese wundervolle Sportart. Schon im Kindesalter war mir bewusst: Ich möchte Sprinter oder Springer werden.

Während der Grundschulzeit habe ich begonnen regelmäßig Leichtathletik zu treiben. Jeder Trainer und jeder Verein hat zu meinen persönlichen und sportlichen Entwicklungen sowie meinen Erfolgen beigetragen.

Mit zehn Jahren habe ich selbstständig beschlossen das Sportgymnasium auf der Karthause in Koblenz zu besuchen. Diese Entscheidung in jungen Jahren prägte meine weitere sportliche und schulische Laufbahn. Auf der Karthause wurde ich bestmöglich unterstützt und konnte meine schulische und sportliche Laufbahn gut kombinieren und vorantreiben.

Im Alter von dreizehn Jahren habe ich beschlossen Leistungssportler zu werden. Seidem richte ich mein Leben nach diesem Ziel aus. Ein Jahr später war ich bereits über 100m und 300m der schnellste Sprinter aus meiner Altersklasse in Deutschland. In den darauffolgenden Jahren folgten zahlreiche Erfolge im Jugend- und Juniorenalter bei nationalen Meisterschaften. Der Höhepunkt in der Jugendklasse war die Teilnahme an einer Europa- und einer -Weltmeisterschaft.

In den vergangenen Jahren durchlebte ich als Sportler zahlreiche Höhen und Tiefen. Ich sammelte unglaublich viele Erfahrungen. Viele dieser Erfahrungen haben mich stark geprägt und haben großen Einfluss auf mein Verhalten. Nicht alle diese Erfahrungen waren positiv, besonders in den vergangenen Jahren habe ich in unterschiedlichen Bereichen die Schattenseiten des Leistungssportes kennengelernt. Trotzdem werde ich immer weitermachen und meine persönlichen Ziele weiterhin verfolgen;

Denn die Leichtathletik ist meine große Leidenschaft!

Erfolge

06. Platz

Deutsche Hallenmeisterschaften
Weitsprung
Dortmund 2018

07. Platz

Deutsche Meisterschaften
Weitsprung
Erfurt 2017

04. Platz

Deutsche Hallenmeisterschaften
Weitsprung
Leipzig 2017