Platz 4 bei den Deutschen-Hallenmeisterschaften

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Das Ziel war eine Medaille am Ende war es dann leider der unglückliche Platz Nr. 4.
Vielen Dank fürs Daumen drücken und auch für die Unterstützung in den vergangenen Wochen. In meinem Privatleben gibt es im Moment große Veränderungen und ich bin sehr stolz trotzdem den Fokus behalten zu haben. Auch der Wettkampf war nicht einfach. Mir ist z.B. 2x ein Kampfrichter in die Anlaufbahn gelaufen. Wer live dabei war, weiß da war deutlich mehr drin. Insgesamt kann ich mit meiner Hallensaison nach langer Verletzung aber zufrieden sein. Viele Grüße aus Leipzig.

View this post on Instagram

Das Ziel war eine Medaille am Ende war es dann leider der unglückliche Platz Nr. 4 ********************************** Vielen Dank fürs Daumen drücken und auch für die Unterstützung in den vergangenen Wochen. In meinem Privatleben gibt es im Moment große Veränderungen und ich bin sehr stolz trotzdem den Fokus behalten zu haben. Auch der Wettkampf war nicht einfach. Mir ist z.B. 2x ein Kampfrichter in die Anlaufbahn gelaufen. Wer live dabei war, weiß da war deutlich mehr drin. Insgesamt kann ich mit meiner Hallensaison nach langer Verletzung aber zufrieden sein. Viele Grüße aus Leipzig. #MitDemKreuzAufDerBrust #MitDemSwooshAufDerBrust #ComeBackStronger —————————————————- 📸 @tsvbayer04_official @tsvbayer04_leichtathletik ————————————————— #athlete #athletics #dlv #nationals #leichtathletik #trainhard #workhard #training #travelling #tracknation #man #trackandfield ##tracklife #longjump #weitsprung #runnerspace #running #leipzig #leverkusen #fun #instagood #transformation #sport

A post shared by Marcel Kirstges (@marcelkirstges) on

Foto: Oliver Heuser TSV Bayer 04 Leverkusen

Teile diesen beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Scroll to Top