Saarlandmeistertitel mit Potenzial

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Mein erster Saarlandmeistertitel!!! Eigentlich waren es sogar zwei Titel und mit etwas mehr Geduld hätten es vielleicht auch drei Saarlandmeistertitel sein können. Drei Disziplinen hatte ich heute auf dem Programm; 60m Sprint, Weitsprung und die 4x200m Staffel.

Als zeitschnellster Saarländer mit 6,92s machte ich im 60m Finale leider einen knappen Fehlstart und machte mir die Chance auf meinen ersten Saarlandmeistertitel des Tages zu Nichte. Schade, denn das 60m Finale war ein schnelles Rennen. Die ersten Plätze belegten meine Trainings- & Vereinskollegen: 1. 6,87s Rouven Christ, 2. 6,90s Robert Hind & 3. 6,95s (PB) Rene Mählmann. Besonders gefreut hat mich die neue Bestzeit von meinem Trainingskollegen Rene.

Die nächste Disziplin am Tag war für mich der Weitsprung. In einem sehr kleinen Teilnehmerfeld musste ich regelmäßig Sprünge auslassen um mir meine Kräfte einzuteilen, das war nicht optimal, störte mich aber nicht. Die ersten beiden Sprünge waren auf Anhieb sehr weit, jedoch leider knapp oder sehr knapp übergetreten. Der weiteste gültige Sprung wurde somit bei 7,49m gemessen. Mein Minimalziel für den heutigen Tag hatte ich somit erreicht, denn die Weite bedeutet die Qualifikation für die Deutschen-Hallenmeisterschaften am 26.-27.02 in der Arena Leipzig. Die ungültigen Sprünge waren deutlich weiter und beim 7,49m Sprung habe ich viel vor dem Balken verschenkt. Trotzdem kann ich mich über meinen gelungenen Einstieg freuen und schaue optimistisch auf die folgenden Weitsprungwettkämpfe.

Das Highlight zum Abschluss des Saarlandmeisterschaften war die 4x200m Staffel der Männer. Mit einer starken Zeit von 1:26,03 min. verfehlten mir im ersten Rennen nur knapp den Saarlandrekord (1:25,78min.) und liefen neue Deutsche-Jahresbestzeit. Zusammen mit meinen Staffelkollegen: 1.Robert Hind, 3. Ismael-Jean Conde & 4. Rouven Christ freute ich mich über dieses tolle Ergebnis.

Ich bin gespannt auf die Süddeutschen-Meisterschaften am 30.-31.01 im Glaspalast Sindelfingen. Zusammengefasst waren das sehr leistungsstarke Saarlandmeisterschaften für den LAZ Saar 05 Saarbrüken. Wir sind ein starkes Team! ‪#‎LAZgo 

Fotograph: Katrin Wöhlken

Teile diesen beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Scroll to Top