Schnelle Sprints & Platz Zwei für Team Rheinland-Pfalz in Luxemburg

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Der Länderkampf der Großregion Plus stand für mich ganz im Zeichen des Sprints. Im Vorlauf und im Finale lief ich 6,89s und konnte somit, trotz suboptimaler Vorbereitung durch eine leichte Erkältung, meine neue Bestzeit von 6,88s aus Saarbrücken (11.Januar 2015) bestätigen. Ein spaßiges Highlight war zusätzlich die 4x200m Mix Staffel. Hier konnte ich als Schlussläufer von Team Rheinland-Pfalz zusammen mit Celina Leffler, Sina Mayer und meinem Vereinskollegen Roger Gurski den zweiten Platz belegen. Die gute Platzierung mit der Mix-Staffel verhalf dem Team Rheinland-Pfalz abschließend zu einem guten Platz Zwei in der Gesamtwertung. Ohne das Ergebnis der Staffel wäre es am Ende nur Platz Drei gewesen.

Die Gesamtwertung:1. Saarland 70,52. Rheinland-Pfalz 60,53. Luxemburg 59,04. Lothringen 50,05. Elsass 28,0

Fotograph: Katrin Wöhlken

Teile diesen beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Scroll to Top