Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Nach dem erfolgreichen Wochenende bei der U23 DM in Kandel (28.-29.07) bei dem ich mit der U23 Männer 4x400m Staffel der LG Rhein-Wied Gold und eine Bronze Medaille im 200m Sprint (21,41s PB) gewinnen konnte, ist für mich die Saison noch nicht beendet. Eine Woche nach der DM habe ich mir sportlich und privat etwas Ruhe gegönnt um danach noch einmal Gas zu geben. In den vergangenen Wochen habe ich meinen Trainingsumfang erneut leicht erhöht um meine Leistung für das Ende der Saison noch weiter hochzuschrauben. Auf den Kurzstrecken 100m (10,69s) und 200m (21,41s) lief ich in dieser Saison persönliche Bestzeiten und bin überzeugt, unter guten Wettkampfbedingungen diese Leistungen noch einmal zu steigern. Das besondere Augenmerk liegt auf meiner Paradedisziplin dem Weitsprung. Im Weitsprung konnte ich aus verschiedenen Gründen in dieser Saison noch nicht richtig punkten. Ich möchte meine persönliche Bestleistung steigern und habe den 27 Jahre alten Rheinlandrekord von Uwe Palm (7,66m) fest im Visier. Meine derzeitige Bestleistung im Weitsprung ist auf Grund meiner Verletzung im Jahr 2011 zwei Jahre alt und liegt bei 7,65m.

Drückt mir die Daumen, dass ich in diesem Jahr noch richtig abhebe…


Folgende Wettkämpfe sind als nächstes geplant:

22.08.2012 International Antwerps Athletiek Gala (Fl. Cup Meeting) / Merksem (Belgien)

31.08.2012 Eisenberger Flugnacht / Eisenberg

Teile diesen beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Scroll to Top