Leistungssport trifft Markendesign…

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Sportliche Höchstleistungen waren schon immer faszinierend. Und viele würden selbst gerne einmal auf dem Treppchen stehen, während das Publikum applaudiert. Doch der Weg dahin ist lang, hart und meistens ohne Applaus. Motivation und Identifikation spielen, wie in vielen Bereichen des Lebens, eine große Rolle. Marcel habe ich im Jahr 2009 als leidenschaftlichen Sportler kennengelernt – Leistungssport ist seit vielen Jahren sein Markenzeichen. Auf dem Weg zu schnelleren Zeiten und größeren Weiten trägt er nun sein eigenes, sichtbares Zeichen. Das Design der sogenannten »Wortmarke« (des Logos), bringt Marcels eigene Identifikation mit seinem Leistungssport zum Ausdruck. Es verknüpft seinen Namen, mit dem er im Wettkampf antritt, mit reduzierten symbolischen Elementen, die Geschwindigkeit, Schwung und Potenzial zum Ausdruck bringen. Und es lässt Raum für sportliche Entwicklung – beispielsweise die Fokussierung auf eine Disziplin. Das Schriftdesign ist in einem eigenen Stil, passend zur Idee und zur Buchstabenfolge, ausgeprägt. Dass nicht jeder sofort den Namen lesen und auflösen kann – das gilt eigentlich nur für Menschen, die Marcel noch nicht kennen bzw. den Namen noch nie gehört haben – nehmen wir bewusst in Kauf. Denn das erfolgreiche »Dekodieren« verstärkt den Erinnerungswert. Mit dem Design der Homepage wollen wir das Selbstbewusstsein eines jungen Leistungssportlers zum Ausdruck bringen. Die Funktionalität, die Möglichkeit zur selbständigen Inhaltspflege und die Verknüpfung zu den sozialen Netzwerken spielen in der Struktur eine zentrale Rolle. Durch den modularen Aufbau ist die Seite auch für die Zukunft gerüstet.

Markus Portz Feuerfaden® Kommunikations-Design

 

Foto: Logo Marcel Kirstges von Feuerfaden

Autor: Markus Porz

Teile diesen beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Scroll to Top