LG Rhein-Wied modern vernetzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Der Tag ist endlich gekommen, seit Mitte März ist die LG Rhein-Wied offiziell, oberhalb der bisher bekannten Grenzen, im Internet vernetzt. Besonders die Vereinsjungend fragt schon lange nach weiteren offiziellen Auftritten der LG Rhein-Wied im Internet. Das Meinungsspektrum zum Bereich Social-Media ist sehr groß, doch die Vorteile der neuen Medien liegen klar auf der Hand.

Im folgenden Text werde ich die Vorzüge und Funktionen der neuen Internetpräsens vorstellen und möchte alle Interessenten zur gemeinsamen, Mitarbeit einladen.

Was ist Social-Media?

Interaktivität ist bei den Internetnutzern das Stichwort durch Kommentare sog. „posts“ können z.B. Facebook-Mitglieder in Zukunft ihre Meinung äußern und der Vorstand, die Reporter und die Vereinsmitglieder erhalten ein ungefiltertes Feedback zu allen Themen. Außerdem erfolgt der Informationsaustausch in Echtzeit somit sind Twitter-Einträge von Wettkämpfen schneller veröffentlicht als andere Medien und ihr erhaltet live die Ergebnisse unserer Athleten nach Hause.

Die LG Rhein-Wied besitzt bei Facebook eine Fanpage, einen YouTube-Videokanal und einen Twitter-Account. Durch Fotos, Videos und Beiträge präsentieren wir ein innovatives, leistungsstarkes Team und verleihen unserem Internetauftritt Seele. Einblick erhaltet ihr auch ohne zusätzliche Anmeldung, klickt dazu einfach auf die Logo-Button der Communities. Die neuen Möglichkeiten sind so zahlreich, dass ich sie kaum in wenigen Sätzen erläutern kann. Ich hoffe euer Interesse ist geweckt und ich konnte auch den letzten Skeptiker in einen Überzeugten verwandeln.

Wir freuen uns auf euren Besuch. Die dazugehörigen Logos und Verlinkungen findet ihr auf der Startseite in der rechten Spalte.

Mitarbeiter gesucht

Um diese Idee zu verwirklichen suchen wir noch nach engagierten Reportern zu Pflege unseres Twitter-Accounts. Teilnehmen kann jeder der Spaß am Internet und der Leichtathletik hat und ohne zeitliche Vorgaben an der Öffentlichkeitsarbeit der LG Rhein-Wied mitwirken möchte.

Des Weiteren sammeln wir noch Videos, Fotos und Texte die wir auf unserer Facebook-Fanpage veröffentlichen möchten. Wenn ihr Interesse zur Mitarbeit habt oder Material besitzt das ihr veröffentlichen möchtet meldet euch einfach unter folgenden Kontaktdaten:

Kontakt@Marcel-Kirstges.de
www.marcel-kirstges.de

Teile diesen beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Scroll to Top