Kann ich bei der DM starten?

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Verletzung an der Hand bringt Trainingsplanung durcheinander.

Am vergangenen Samstag erlitt ich bei einem Unfall mit einer Glasscheibe tiefe Schnittverletzungen an meiner rechten Hand. Nachdem ich verhältnismäßig viel Blut verloren hatte, fuhr mich meine Freundin Lisa in die Notaufnahme. Der Blutfluss wurde gestoppt und meine Wunden wurden mit mehreren Stichen genäht. Bei Untersuchungen meines kleinen Fingers stellte sich heraus, das durch den Einschnitt ein Nerv durchtrennt wurde. Das Gefühl kehrt langsam in den Finger zurück ist jedoch immer noch beeinträchtigt. Der Arzt hat mir nahegelegt die Hand ruhigzustellen, jedoch bedeutet dies, dass meine Vorbereitung für die Deutschen-Meisterschaften in Ulm weiter minimiert werden muss. Bereits das Jetlag nach den U 20 Weltmeisterschaft bremste meine Training länger als geplant.

Trotz großem Trainingsausfall und der Beeinträchtigung durch meine verletzte Hand, habe ich mich nach langen Überlegungen entschieden bei den Deutschen-Jugend-Meisterschaften zu starten. Ich werde während der Wettkämpfe mein Bestes geben und hoffe auf möglichst positive sportliche Leistungen. Wunder sind jedoch keine zu erwarten.

Da mein Notebook defekt ist, hoffe ich, dass ich einen anderen Weg finde wie gewohnt vom Wettkampf zu berichten.

 

Fotograph: Privat

Autor: Marcel Kirstges

Teile diesen beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Scroll to Top