Türkeiurlaub Club Voyage Sorgun

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Im Moment sitzen Lisa & Ich in Antalya am Flughafen, warten auf unseren Flieger und denken noch einmal zurück an 10 wunderbare Urlaubstage. Am 21.03.2010 begann nach einem sehr chaotischen Tag um 1Uhr Nachts unsere Reise (Abflug 5.35 Uhr/ suuuper=( ). Denn am Abend des 20.03 versagte mein geliebtes Auto auf der Heimreise vom C-Trainer-Lehrgang in Trier. Polizei, ADAC, das volle Programm… Doch die vielen schönen Urlaubserlebnisse ließen mich die Autopanne (fast) vergessen. Leckeres Essen, Sonnenbäder und Wellness standen an der Tagesordnung. Natürlich wurde auch ein wenig trainiert… Normalerweise steht bei vielen Athleten in den Ostertagen ein Trainingslager auf dem Programm, doch nach den vielen Strapazen der letzten Wochen stand bei mir die Erholung im Vordergrund um nach dem Urlaub mit neuer Energie voll durchstarten zu können. Meine Urlaubsplanung und mein Trainingsrhythmus sind in Trainerkreisen berüchtigt, doch bisher kann ich nicht so viel falsch gemacht haben. Die Leistungen der letzten Jahre beweisen es. Noch 1h warten dann geht es wieder in die Heimat.

Bis bald in Deutschland.

Lisa & Marcel

 

Fotograph: Privat
Autor: Marcel Kirstges

Teile diesen beitrag

Share on facebook
Share on twitter
Share on google
Scroll to Top